Suche in fretter-online.de
Besucherzähler

Heute:160
Gestern:315
dieser Monat:5711
dieses Jahr:62503
seit 09/2010:565146
Start Presse 2012 MGV Fretter setzt auf Kontinuität

MGV Fretter setzt auf Kontinuität

Vorstandsmitglieder einstimmig bestätigt. Zur Jahreshauptversammlung des MGV "1901" Fretter am 14. Januar konnte der 1. Vorsitzende Gerd Klinkhammer 27 aktive Säger im Vereinslokal "Gasthof Arens" begrüßen.
Der 1. Teil der Versammlung war den Rugalarien und der zahlenmäßigen Aufbereitung des Jahres 2011 gewidmet.
Beim Thema Wahlen war Kontinuität angesagt. So wurde der 2. Vorsitzende Matthias Nagel einstimmig in seinem Amt bestätigt. Mit dem gleichen eindeutigen Wahlergebnis wurde Kassierer Reinhard Bockheim für weitere 3 Jahre in seinem Amt bestätigt.
Inhaltlich haben sich die Sänger für das Jahr 2012 ein umfangsreiches Programm vorgenommen. Ein Kirchenkonzert Anfang Juni sowie die Teilnahme am Leistungs- und Konzertchorsingen Anfang Oktober sind die herausragenden inhaltlichen Schwerpukte des Chores im Jahr 2012. Darüber hinaus stehen aber auch weitere Aufgaben an. So die Teilnahme am Freundschaftssingen in Maumke und Lenhausen sowie das 60. Chorfest der Chorgemeinschaft Frettertal.
Der Hinweis des 1. Vorsitzenden, dass das umfangsreiche Programm für das Jahr 2012 nur mit Einigkeit und dem Willen zur Geschlossenheit im Verein zu bewältigen sei, wurde von den Sängern zustimmend bestätigt, ebenso wie die Daueraufgabe "Werbung von neuen Sängern".
Am Chorgesang interessierte Männer jeden Alters sind zur unverbindlichen Teilnahme an einer Chorprobe herzlich willkommen. Die Chorproben sind jeweils mittwochs von 18:30 Uhr bis 19:50 Uhr im Vereinslokal "Gasthof Arens".
Zum Abschluss gab es dann das traditionelle Mettwurstessen.